Tag und Nacht jederzeit erreichbar

Unsere Leistungen

Jeder Abschied ist so einzigartig wie der Mensch.

Trauer braucht Zeit, Raum und Ausdruck. Das sind die Grundlagen unserer Arbeit als Bestatter. Wir unterstützen Sie in der schweren Zeit zwischen Sterben und Bestattung einfühlsam, menschlich und tatkräftig.

Oft fühlen sich Angehörige kurz nach dem Tod eines geliebten Menschen völlig überfordert. So vieles muss erledigt und entschieden werden. Wir klären in aller Ruhe auf und übernehmen selbstverständlich bürokratische und behördliche Angelegenheiten, die die Bestattung betreffen. Dies schafft Freiräume, die Trauernde aktiv nutzen können.

Folgende Leistungen können Sie im Rahmen einer Bestattung und darüber hinaus von Bestattungen Vogelskamp erwarten:

  • Beerdigung und Überführungen im gesamten In- und Ausland
  • Internationale Überführungen inklusive aller Konsulats- und Behördendienste, Zollabwicklung und fachgerechter Versorgung für die Aufbahrung in der Heimat
  • klassische Bestattungsformen (z.B. Erd - und Feuerbestattungen auf allen Friedhöfen / See - und anonyme Bestattungen)
  • Persönliche Betreuung vor, während und nach dem Sterbefall
  • individuelle und alternative Bestattungen (z.B. Natur-, Baum-,Fluß-, Luft-, Flug-, Ballon-Gletscher-, Alpensee- und Diamantbestattungen sowie diverse Möglichkeiten der Ascheverstreuung)
  • Bestattungen in allen Preisklassen
    absolute Kostentransparenz! Sie werden über alle anfallenden Kosten einer Beerdigung sofort und ohne versteckte Aufpreise informiert
  • eigene Kühlzellen
  • eigener Aufbahrungsraum
  • Abschiednahme in Ruhe und privater Atmosphäre zu jeder Zeit
  • Trauerfeiern in eigenen Räumlichkeiten
    Individuell und persönlich nach Ihren eigenen Wünschen gestaltet
  • Musikalische Umrahmung einer Trauerfeier in unserer Hauskapelle, Kapelle des Friedhofes oder im Krematorium

Im Bestattungshaus steht Ihnen eine große Auswahl von verschiedensten Musik-CD's zur Verfügung, in der Sie Musiktitel auswählen können. Sofern eigene Musik erwünscht ist, benötigen wir die entsprechende CD. Kirchliche Musik - Klassische Musik - Moderne Musik - Eigene Musik

  • Zeitnahe Einäscherung in einem privaten Krematorium. Auf Wunsch auch auf Termin. Begleitung der Einäscherung Auf Wunsch begleiten Sie die Überführung im Kondukt und wohnen der Einfahrt des Sarges bei. Die gewünschte Nähe bestimmen Sie selber
  • Offene Aufbahrung in warmer und ruhiger Atmosphäre bieten wir Ihnen die Möglichkeit ohne Zeitdruck von Ihrem geliebten Angehörigen Abschied zu nehmen. Selbstverständlich können Sie Musik hören oder noch etwas in den Sarg legen. Die Nähe und die Verweildauer bestimmen Sie ganz alleine 
  • Große Auswahl an Särgen und Urnen in allen Preisklassen und diversen Materialien, Sonderwünsche werden von uns selbstverständlich in kürzester Zeit besorgt
  • eigene Überführungswagen, Hausbesuche und Abholdienst für Hinterbliebene
  • Erledigung sämtlicher Formalitäten und Behördengänge ohne versteckte Aufpreise
  • Eigener Rentenberater für die Hinterbliebenenrente im Haus (Termin nach Absprache für unsere Kunden)
  • eigene Druckerei im Haus, auch an Sonn- und Feiertagen
  • Vermittlung von Gedenkseiten im Internet
  • Vermittlung von freien Rednern und Musikern für eine individuelle Trauerfeier
  • Gestellung einer Musik - und Lautsprecheranlage zur Untermalung von Trauerfeiern
  • Sozialbeerdigung nach den geltenden Sätzen ohne Zuzahlung
  • Totenmasken und Fingerabdruckanhänger 
Monika Pelleter

Monika Pelleter

Fachgeprüfte Bestatterin, führt mit ihrem Ehemann Heinz Pelleter als vierte Generation das Bestattungsunternehmen, ganz im Sinne ihrer Vorfahren, als Familienbetrieb.

Heinz Pelleter

Heinz Pelleter

Steht seiner Frau Monika in allen Belangen zur Seite.

Marcel Undorf

Marcel Undorf

Begann 2008 ein Jahrespraktikum im Unternehmen, 2009 fing er die Lehre als Bestattungsfachkraft an, die 2012 erfolgreich bestanden wurde. Seitdem ist er im Unternehmen tätig.

Maximilian Meier

Maximilian Meier

Nach einem kurzen Praktikum 2013 begann er die Lehre zur Bestattungsfachkraft, die er 2015 erfolgreich abgeschlossen hat. Seitdem ist er im Unternehmen tätig und der hauseigene Trauerredner.